Zuhause sterben


Die meisten Menschen wünschen sich, zuhause zu Sterben, daheim, im Kreise Ihrer Liebsten. Die letzten Tage noch einmal zur Ruhe kommen, damit alle sich verabschieden können.

Durch die moderne Schmerztherapie ist es heute auch zu Hause möglich, dass der Sterbende weitgehendst schmerzfrei seine letzte Lebensphase und den magischen Moment des Loslassens erleben kann.

Ich helfe gerne, in die für alle Beteiligten aufreibende und verstörende Situation die nötige Ruhe zu bringen, um eine friedvolle, angstfreie und angemessene Atmosphäre zu schaffen. Ich schaffe die Voraussetzungen für einen würdigen Tod.

Auch regelmässige Hospizbesuche gehören auf Wunsch zu meinem Aufgabengebiet. Gerade Patienten in der Palliativpflege verdienen Aufmerksamkeit und Zuneigung, die von den Pflegern in Heimen nicht immer ausreichend geboten werden können.

Eine verlässliche und liebevolle Begleitung ermöglicht würdevolles Sterben.